Privacy statement

Wenn Sie die Dienste von BHVK Leisure B.V. nutzen, ist es erforderlich, dass wir eine Reihe Ihrer personenbezogenen Daten registrieren. Es ist unsere Aufgabe, Ihre persönlichen Daten mit größter Sorgfalt und Transparenz zu behandeln. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, für welche Zwecke und wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.
Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie bei uns buchen, unsere Dienste nutzen, unsere Website besuchen oder wenn wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 27. Mai 2019 in Burgh-Haamstede geändert und ersetzt alle früheren Versionen der Datenschutzerklärung von BHVK Leisure. B.V.

Inhaltsverzeichnis
Wer sind wir?
Welche Daten behalten wir von Ihnen und warum?
Bei einer Buchung eines Ferienhauses
Kontakt mit unseren Mitarbeitern
Bei Einreichung einer Beschwerde
Im Rahmen unserer Marketingforschung
Gebrauch Webseite
Analyse für Zwecke von Managementinformationen
Daten die wir von dritten bekommen
Was sind die Grundlagen?
An welche Parteien geben wir Ihre Daten weiter?
Wie lange bewahren wir ihre Daten auf?
Wo Speichern wir Ihre Daten?
Was sind Ihre Rechte?

Wer sind wir?
BHVK Leisure B.V. verpflichtet sich, Ihnen einen angenehmen Urlaub zu bieten.
BHVK Leisure B.V. bemüht sich, seine Dienstleistungen so gut wie möglich auf die Wünsche seiner Gäste und Besucher der Website anzupassen.

Welche Daten behalten wir von Ihnen und warum?
Ihre persönlichen Daten werden hauptsächlich von uns verarbeitet, um einen angenehmen Urlaub zu gewährleisten. Wir freuen uns, eine dauerhafte Beziehung zu Ihnen aufzubauen, damit wir Ihnen auch in Zukunft behilflich sein und Ihnen Angebote unter Berücksichtigung Ihrer Interessen oder Ihrer Buchungshistorie unterbreiten können. Für diesen BHVK Leisure B.V. recherchiere nach deinen Wünschen. Im Rahmen unserer Dienstleistungen, des Verkaufs von Produkten und Dienstleistungen oder auf andere Weise, wie Umfragen, Wettbewerbe oder Gewinnspiele, geben Sie (persönliche) Daten an. Diese von Ihnen bereitgestellten Informationen, wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, persönliche (Reise-) Vorlieben und Interessen, werden von uns verarbeitet, damit wir Sie über die verfügbaren Dienstleistungen, Produkte, Ereignisse und Neuigkeiten. Darüber hinaus hilft uns die Verarbeitung Ihrer Daten bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und Produkte.


Bei einer Buchung eines Ferienhauses
Wenn Sie eine der von uns angebotenen Unterkünfte buchen, erfassen wir Ihre Daten, die erforderlich sind, um Ihnen die Unterkunft standardmäßig zur Verfügung zu stellen. Wir bieten die Unterkünfte selbst zur Miete an, werden aber auch von unseren Partnern angeboten. Für den Fall, dass Sie über einen unserer Partner buchen, gilt diese Datenschutzerklärung ebenfalls. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir Sie erneut darauf hinweisen, es sei denn, es wäre ein unverhältnismäßiger Aufwand erforderlich, Sie darüber zu informieren, ob die Informationen vertraulich bleiben sollen.
Buchungsinformationen
Buchungsinformationen sind Informationen über den Urlaub, den Sie bei uns gebucht haben, z. B. Art der Unterkunft, Ankunftsdatum, Abreisedatum, Reisegruppe und Vorlieben. Um Ihre Buchung vornehmen zu können, registrieren wir diese Daten in unserem Reservierungssystem.
Name und Adressdaten
Wir benötigen Ihre Namens- und Adressdaten, um Ihre Buchung in unserem Reservierungssystem und für die Registrierung im obligatorischen Nachtregister registrieren zu können, aber auch, um beispielsweise der Pflicht zur Abgabe einer Kurtaxe nachzukommen. Wenn wir Ihnen bestimmte Artikel nicht per E-Mail zusenden können, senden wir diese per Post an die von Ihnen angegebene Adresse.
Telefonnummer und E-Mail-Adresse
Sie erhalten eine Buchungsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse sowie interessante Informationen zu Ihrem Aufenthalt und der Umgebung. Wenn wir kurz vor Ihrem Aufenthalt Fragen haben, rufen wir Sie an oder senden Ihnen eine E-Mail.
Geburtsdatum
Buchungen können nur von Personen vorgenommen werden, die älter als 25 Jahre sind. Durch Angabe Ihres Geburtsdatums können wir prüfen, ob Sie zur Buchung berechtigt sind.
Bankkontonummer
Sie können Ihre Buchung über unsere sichere Zahlungsumgebung oder per Banküberweisung bezahlen.
Für alle unsere Unterkünfte wird eine Kaution erhoben. Wir registrieren nur Ihre Bankkontonummer für die Rückerstattung der Anzahlung. Wir werden und können niemals einen Betrag von Ihrem Konto abbuchen.
Wenn Sie mit einer Kreditkarte bezahlen möchten, werden Ihre Daten an das Finanzinstitut weitergeleitet, das die Zahlung verarbeitet. Wir haben nie Zugriff auf Ihre Kreditkartendaten, können jedoch feststellen, dass Sie mit einer Kreditkarte bezahlt haben.
Mein BHVK Leisure
Nachdem Sie einen Urlaub bei uns gebucht haben, können Sie ein persönliches "Mein BHVK Leisure" aktivieren. Mit "Mein BHVK Leisure" können Sie Ihre eigenen Daten einsehen und ändern und Ihre Urlaubsangelegenheiten online bis zu 3 Tage vor Ihrer Ankunft arrangieren. Hierfür registrieren wir die Informationen, die Sie bei der Buchung angegeben haben. Ihr Buchungsverlauf kann auch in "Mein BHVK Freizeit" eingesehen werden.


Kontakt mit unseren Mitarbeitern
Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Hilfe bei Fragen über eine Buchung oder einer Unterkunft. Wir bieten Ihnen hierfür diverse Kontaktmöglichkeiten an.
Online Kontakt
Wenn Sie über das Kontaktformular auf unserer Internetseite kontakt mit uns aufnehmen werden, Ihre Anrede, Name, Kontaktdaten und Fragen oder Bemerkungen registriert. Bei einer Frage über sozial Media oder dem online Chat werden Ihr Name, E-Mail-Adresse und der Inhalt vom Gespräch registriert. Dasselbe gilt, wenn Sie eine E-Mail an uns zusenden. Das Registrieren von Ihren Daten ist notwendig, um mit Ihnen zu kommunizieren. Außerdem sind wir dann in Stande, um Ihre Fragen schnell und effizient zu beantworten und Ihre Daten dazu zu suchen.
Telefonischer Kontakt
Wenn Sie Kontakt mit unseren Mitarbeitern aufnehmen kann es sein, dass Ihnen eine Anzahl Kontrollfragen gestellt werden, um sicher zu sein, dass Ihre Kontaktdaten nicht bei jemand anderes zurechtkommen.


Bei Einreichung einer Beschwerde
Wenn Sie eine Beschwerde haben, können Sie diese bei unserer Support-Abteilung einreichen. Hierzu können Sie eine Nachricht an die E-Mail-Adresse senden: support@bhvkleisure.com. Wir registrieren dann Ihren Namen und den Inhalt Ihrer Beschwerde, damit wir Ihre Beschwerde bearbeiten können. Sie müssen uns Ihre Beschwerde spätestens innerhalb von 2 Wochen nach dem Abreisetag schriftlich mitteilen.


Im Rahmen unserer Marketingforschung
Newsletter
Nachdem Sie eine Buchung bei BHVK Leisure B.V. Unabhängig davon, ob Sie sich über die Website für unseren Newsletter angemeldet haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um unseren Newsletter zu versenden. Newsletter sind Newsletter, die sich auf unsere Ferienhäuser beziehen. Wenn Sie sich anmelden, geben Sie BHVK Leisure B.V. Erlaubnis, Ihre E-Mail-Adresse für den Versand von Newslettern und anderen Informationen wie Angeboten, Wettbewerben und Umfragen zu verwenden. Sie können diesen über einen Link im Newsletter abbestellen.


Gebrauch Webseite
Wenn Sie unsere Website nutzen, speichert Google Analytics automatisch bestimmte Informationen. Dies können Informationen sein, von welcher URL Sie kommen, zu welcher URL Sie gehen, welchen Browser Sie verwenden, Ihre IP-Adresse und das Datum und die Uhrzeit, an dem Sie auf unsere Website zugegriffen haben.
Wir verwenden diese Informationen im Rahmen der normalen Nutzung und Verwaltung unserer Website und können diese Informationen in Gruppen weitergeben. Diese Gruppierung macht es unmöglich, die Daten an einen bestimmten Benutzer zurückzugeben. Wir sind nicht an Daten interessiert, die etwas über die Identität des Besuchers unserer Website aussagen. BHVK Leisure B.V. interessiert sich für Informationen, die etwas über die Nutzung der Website aussagen, z. B: Wie viele Besucher bekommen wir? Wann wird die Website am meisten besucht und welche Seiten werden am häufigsten besucht?


Analyse für Zwecke von Managementinformationen
Daten wie die Provinz und das Land, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, sowie Ihre Familienzusammensetzung können schließlich zur Durchführung von Analysen für Managementinformationen verwendet werden. Ihre Daten sind dann jedoch völlig anonym und können nicht auf Sie als Person zurückgeführt werden.


Daten die wir von dritten bekommen
Manchmal empfangen wir Daten nicht direkt von Ihnen, aber von einer anderen Partei. Das geschieht zum Beispiel, wenn Sie eine Buchung für eine unserer Unterkünfte über einen Partner von uns tätigen, dann schickt dieser Partner von uns bestimmte Daten an uns weiter. Auf diesen Weg können wir Ihre Buchung registrieren und bearbeiten. Fragen oder Änderungen zu Ihrer Buchung oder Ihrem Aufenthalt können auch von unseren Partnern an uns weitergeleitet werden. Sofern dies zumutbar ist, werden wir Sie über den Eingang Ihrer Daten informieren.
Alle Informationen, die wir von Dritten erhalten, können mit den von Ihnen bereitgestellten Informationen kombiniert werden.
Was sind die Grundlagen
Notwendig für die Umsetzung einer Vereinbarung
Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns an die Regeln der Allgemeinen Datenschutzverordnung. Daher gibt es immer eine Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre Daten werden hauptsächlich beim Abschluss eines Mietvertrages verarbeitet. Diese Daten benötigen wir für die Durchführung des Vertrages zwischen Ihnen und BHVK Leisure B.V. Wenn Sie uns die erforderlichen personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, können Sie unsere Dienste nicht nutzen.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke für die Versendung unserer Newsletter oder der Veröffentlichung gezielter Werbung erfolgt im Sinne des Direktmarketings durch uns. Wir verarbeiten Ihre Daten in Kontaktmomenten mit einem unserer Mitarbeiter, damit wir Ihre Fragen, Beschwerden oder Kommentare bearbeiten und Ihnen schnell eine Antwort geben können. Darüber hinaus können wir auf diese Weise eine dauerhafte Beziehung zu Ihnen aufbauen.

Rechtliche Verpflichtungen
Die Verarbeitung einiger Ihrer Daten ist auch erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen zu können. Zum Beispiel sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihren Namen, Ihren Wohnort, Ihr Ankunfts- und Abreisedatum in das Nachtregister einzutragen.
Datenschutz
BHVK Leisure B.V. unternimmt alle Anstrengungen, um Ihre persönlichen Daten optimal gegen unbefugte Benutzung zu schützen. Nur autorisiertes Personal hat Zugriff auf Ihre Daten. Die Speicherung und Übertragung Ihrer Daten über das Internet erfolgt nach den derzeit üblichen Techniken.


An welche Parteien geben wir Ihre Daten weiter?
Für die von uns verwalteten Immobilien müssen wir Ihren Namen, Ihren Wohnort, Ihr Ankunfts- und Abreisedatum im Nachtregister eintragen. Die Gemeinde kann von uns die Angabe der Daten aus dem Nachtregister verlangen. Im Zusammenhang mit der obligatorischen Kurtaxenerklärung teilen wir der Gemeinde außerdem jedes Jahr Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Zusammensetzung der Familie, Ankunftsdatum und Abreisedatum mit.
Wir nutzen Dienste von Drittanbietern wie IT-Lieferanten, um unsere Systeme zu verwalten und unsere Dienste bereitzustellen.
Für die Verwaltung der Residenzen im Park Zonnedorp und Sprielderbosch stellen wir dem Parkmanager die persönlichen Daten der Mieter für die Nachtregistrierung und im Notfall zur Verfügung.
In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Sie Ihre Rechnungen nicht rechtzeitig bezahlen, sind wir gezwungen, die Forderung an ein Inkassobüro oder einen Gerichtsvollzieher zu übergeben. Die zur Einziehung Ihrer Forderung erforderlichen Daten werden an das Inkassounternehmen oder den Gerichtsvollzieher weitergeleitet.
In einigen Fällen sind wir gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten an Dritte weiterzugeben. Auf diese Weise kann die Steuer- und Zollverwaltung alle Informationen von uns anfordern, die für steuerliche Zwecke wichtig sein könnten.


Wie lange bewahren wir ihre Daten auf?
Wir speichern Ihre Daten nicht länger als nötig, um die in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Ziele zu erreichen, es sei denn, wir müssen die Daten aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung für einen längeren Zeitraum speichern.
Daten bezüglich der mit Ihnen geschlossenen Vereinbarung
Wir anonymisieren Ihre Daten, die wir in unserem Reservierungssystem verarbeiten, spätestens 7 Jahre nach Beendigung unserer Beziehung. Wir gehen davon aus, dass unsere Beziehung endet, wenn Sie für die folgenden 7 Jahre keine neue Buchung mehr bei uns vornehmen oder eine Vereinbarung zwischen Ihnen und BHVK Leisure B.V. wurde von beiden Parteien abgesagt.
Administrative Informationen
Wir behalten unsere Verwaltung für 7 Jahre. Dies bedeutet, dass alle Ihre Daten und Dokumente, die sich auf Finanztransaktionen zwischen Ihnen und BHVK Leisure B.V. 7 Jahre nach Ihrem Aufenthalt aufbewahrt.
Wir speichern Korrespondenz, die an Sie gesendet oder von uns empfangen wurde, für maximal 7 Jahre.

Datenverarbeitung mit Ihrer Erlaubnis.

Wir speichern und verarbeiten personenbezogene Daten, die wir mit Ihrer Einwilligung verarbeiten, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Wo Speichern wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden auf europäischem Gebiet mit Ausnahme Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse gespeichert. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden auch aus anderen Ländern gehostet. Für das reibungslose Funktionieren unseres CRM-Systems sind Subprozessoren tätig. Die Subprozessoren handeln nur im Auftrag von BHVK Leisure B.V. und nur, wenn die betreffenden Subverarbeiter ausreichende Garantien hinsichtlich der technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen übernommen haben. Die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen bestehen aus verbindlichen Unternehmensregeln, anerkannten Standard-Datenschutzbestimmungen und dem EU-US-Datenschutzschild.

Was sind Ihre Rechte?
Als Ihre Kontaktdaten durch BHVK Leisure BV bearbeitet werden, dann haben Sie das Recht, um eine Kopie zu empfangen von Ihren gesammelten Daten. Sie haben auch das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, häufig verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Eine Anfrage hierzu können Sie an die E-Mail-Adresse support@bhvkleisure.com richten.
Sie können Ihre Anfrage auch schriftlich an BHVK Leisure, Roterij 13, 4328 BB Burgh-Haamstede senden. BHVK Leisure wird innerhalb eines Monats auf Ihre Anfrage antworten.
Sie können Ihre Daten auch über "Mein BHVK Leisure" einsehen und korrigieren.
Wenn sich aus der Erklärung ergibt, dass Ihre Angaben unrichtig oder unvollständig sind oder im Hinblick auf den Zweck der Registrierung nicht in der Datenbank von BHVK Leisure B.V. gehören, können Sie BHVK Leisure bitten, die Daten anzupassen, zu löschen oder einzuschränken. Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Sie können für solche Anfragen auch die oben genannte (E-Mail-) Adresse oder Postanschrift verwenden.
Wenn Sie uns auffordern, die für die Durchführung der Vereinbarung erforderlichen Daten zu ändern oder zu entfernen, kann dies dazu führen, dass Sie unsere Dienste nicht nutzen können.
Widerrufsrecht
Wenn Sie die Erlaubnis zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Wir werden Ihre Daten, die aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeitet werden, dann nicht weiterverarbeiten.
Beschwerden
Wenn Sie eine Beschwerde darüber haben, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, können Sie uns eine E-Mail (support@bhvkleisure.com) oder einen Brief (BHVK Leisure, Roterij 13, 4328 BB Burgh- Haamstede). Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Beschwerde zu lösen. Sie haben auch das Recht, Ihre Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen.

  Derzeit ist das Büro geschlossen
Gesloten

noch Fragen?

Lassen Sie uns helfen, morgen

+31 (0) 111 654 512

schreiben Sie uns eine E-Mail

Lesen Sie unsere FAQ